Warning: A non-numeric value encountered in /kunden/422590_15370/webseiten/wordpress/wp-content/themes/Divi/functions.php on line 5806

Mechanisch

Mechanische Schließanlagen

Für eine Schließanlage wird üblicherweise ein Schließplan erstellt, der die Zuordnung der Schlüssel zu den Schlössern und die Bauform der Schlösser festlegt. Dieser kann sehr übersichtlich dargestellt werden. Mechanische Schließanlagen werden in mehrere Arten unterteilt. Zum einen gibt es die Zentralschließanlagen, die zum Beispiel in Mehrfamilienhäusern oder in kleineren Bürogebäuden montiert werden können. Zu diesen Anlagen gibt es noch die Möglichkeit einen Hauptschlüssel mit einzufügen, der dann die festgelegten Zylinder schließt.

Zum anderen gibt es die größeren Generalhauptschlüsselanlagen. Hier gibt es einen Schlüssel, der alle zugeordneten Zylinder schließt. Unter dem GHS-Schlüssel gibt es die Möglichkeit der Gruppenschlüssel. Diese können dann zum Beispiel die Türen einer ganzen Etage schließen. Darunter gibt es dann die Einzelschlüssel. Diese können dann nur ihre zugeordnete Tür schließen.

Der größte Nachteil einer mechanischen Schließanlage besteht darin, dass sobald die Anlage produziert wurde, in den meisten Fällen keine Änderungen mehr möglich sind! Es muss also die Schließanlage im Vorfeld schon sehr sorgfältig geplant werden. Auch vielleicht zukünftige Nachträge oder Änderungen, sollten schon bei der Schließplanerstellung berücksichtigt werden.